Leaving 2

Info


Aktuell:
Heute ist mein erstes Seminar in diesem Semester ._.


To Do Liste Woche 14
Latein Lernen (7x)
Spanisch auffrischen (3x)
Ausdauer-
training (3x)
Aquafit
Krafttraining
in Geschichtskurse einlesen
Stress

Also gerade bin ich leicht im Stress und ich bin mir nicht sicher, ob ich vor Donnerstag wieder bloggen kann. Daher wollte ich nur schreiben, dass es mir gut geht. Die Uni ist etwas stressig, aber sonst ist alles cool. ^.^

Naja, fast alles. Hatte am Montag wieder mehr auf der Waage (112.2 kg), aber ich war gerade wieder und da waren es nur noch 111,6 kg. Also relax ich.

Ich muss morgen bei Freunden einen Ausgeben (wegen meinem Geburtstag) und back heute noch Himbeer Cupcakes mit einem Weißen Schokoladen Frischkäse frosting. Hoffentlich kann ich dem wiederstehen xD bzw. esse nicht mehr als einen davon.

So: 0
Mo: 60 Punkte (zwei Stunden spazieren gehen)

19.4.11 09:53


Werbung


Party ^.^

Gosh, ich feier eindeutig zu oft. Nächste Woche sollte ich mal die ganze Woche zuhause verbrinegn und die Medizinparty absagen. Da nehm ich nur zu von dem vielen Alkohol. Ich kann ja auch keinen Getränk mit Alk nein sagen *blush* Ich mag dafür Schnaps und Bier zu gerne. Aber ich glaube, ich sag von nun an bis Ende Juni nein zum Alkohol! Wenn ich das schaffe, belohn ich mich mit ner Kleinigkeit.

Naja, die Party gestern war essenstechnisch ganz gut. Der Alkohol hat vieles aber wieder versaut. Ich bin unter meinem GU gewesen, wenn ich die Biere, den Holunderblüten Likör (YAMMI <3, der war selbst aufgesetzt) und den Wodka Sunrise rausrechne. Naja, mindestens habe ich kein einziges Mal die Knabbereien angefasst. Das ist auch etwas.

Gerade warte ich darauf, dass die Kopfschmerzen langsam aber sich vorbei gehen, damit ich endlich Sport machen kann. Gerade tut schon das Tippen im Kopf weh XD. Aber naja, wird sicherlich gleich irgendwann weggehen.

Heute Abend gegen 19 Uhr läuft auf RTL eine neue Sendung, wo eine Ernährungsberaterin in eine Familie geht. Boah, die haben ein 18 Monate altes Kind, dass schon 20 kg wiegt O.O Gott, ich finde, dass ist genauso schlimm wie Untergewicht bei Kindern und die Jugendämtern müssten in die Familien direkt Betreuer schicken und ggf. das Kind aus der Familie nehmen. Schließlich ist das mehr als nur schädlich für ein Kind. Das ist ja nicht mehr Übergewicht. Das sind sieben Kilo zuviel über den gesunden Wert. Das ist quasi ein zweites Kleinkind in dem Alter! Soetwas ist Mord auf raten. 

17.4.11 14:20


ein verdammt schöner Tag :)

Ja, gestern war mein Geburtstag und er war verdanmt schön. <3 Zwar haben einige enge Freunde vergessen mir zu gratulieren, aber es war trotzdem cool und bei den meisten weiß ich, dass sie es wohl einfach nur aus stress oder so vergessen haben.

Meine Mama hat mir einen tollen Käsekuchen ohne Teig gemacht und er war voll lecker. Leider hat sich der Verdacht erhärtet, dass ich irgendetwas in meiner Ernährung nicht gut vertrage. Nachdem Kuchen hat mein Magen voll gekrampft. :/ Mhm, Laktoseintoleranz würde nahe legen. Mal schauen, wie sich das weiter entwickelt.
Dann haben wir mit meiner Familie zu Abend gegessen und fast alle waren da und es war aber dementsprechend voll. XD
Meine Großcousinen und Cousins werden so groß. Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht. Die beiden Älteren können fast richtig sprechen.

Jo, meine Geschenke waren auch toll und Abends kamen dann noch Freundinnen und wir haben Hells Kitchen und Fight Club gesehen.

Achja, ich habe in einen meiner Seminare ein referat zu dem Osiris und Isis Kult nach Plutarch bekommen. Leider als Partnerreferat, aber was solls

Heute geht es auf den Geburtstag von ner Freundin und da werden viele (leckere) Metaler da sein und gute Musik laufen Das freut mcih voll. Wird sicherlich genial.

Donnerstag: 15 Punkte (spazieren gehen)
gestern: 0 Punkte

heute: 80 (20 Minuten Tae Bo)

16.4.11 16:18


eine anstrengende Woche...

Die Uni killt mich. Gerade bin ich am Überlegen, ob ich mir nicht doch zu viele Wochenstunden aufgehalst habe. Aber eigentlich sind die in einen normalen Raum und auch die Mischung zwischen Examen und Hausarbeiten ist gut. Versteh nicht, warum mich dass alles so sehr schwächt ._.
Egal, ich muss weiter arbeiten. Wenn ich mich erst wieder dran gewöhnt hab, wird es sicherlich einfacher.

Sonst lief es die letzten Tage ganz gut. Zwar sind, weil ich nach langer Zeit mal wieder meinen hohen (16ner) Docs getragen habe, meine Fersen ganz blutig und ich habe immernoch überall Muskelkater, aber ich bewege mich vorwärts. Mit komischen Sprüngen zwischen durch, aber seit dem Feiern gehen, nehm ich ab, ich würde nur nun langsam gerne wieder unter 111 kg sein, was ich zu morgen eigentlich schaffen sollte, und danach unter 110 kg.

Morgen ist ja mein Geburtstag und ich bin gespannt. Ich weiß, dass es schön wird, weil ich erst mit meiner Familie und danach mit ein paar Freundinnen feiere ich Abends. Wir trinken etwas, schauen uns erst die erste Folge von Hells Kitchen an (jupp, die kenn ich auswendig xD) und danach Fight Club bzw. gegebenenfalls Repo!, wenni ch den Film wirklich zum Geburtstag kriegen sollte. (der ist sooo geil. Ich könnte ihn immer schauen!!!)


  Mo: 195 Punkte (drei Stunden, bangen, tanzen, und moschen sowie ne halbe Stunde spazieren gehen)
Di: 120 Punkte (1 Std. Aquafit)
Mi: 120 (30 minuten BBP und 60 Minuten Spazieren gehen)

 

14.4.11 08:55


so verdammt müde...

Gott, dass Konzert war gestern klasse.
Die erste Vorband war okay (Machinae Supremacy). Sie waren nicht sonderlich hart, aber man konnte zu ihnen tanzen xD. Wir standen schön in der dritten Reihe, sahen perfekt und alles ging seinen Lauf. Die ersten Crowdsurfer begangen und ich merkte schnell. Fuck, warum müssen die über unsere Seite nach vorne, hier steht kein richtiger Kerl. Um mir alles nur halbe Portionen oder Mädchen und die Crowdsurfer waren alle so bekifft oder betrunken, dass sie das Wort Körperspannung nicht mehr verstanden. Das hat aber erst bei Ensiferum gesuckt, wo sie bei Liedern wie Into the Battle oder Twillight Tavern in Sekunden Takt nach vorne kamen. Es war wirklich nur ne Frage der Zeit, bis einer runterkrachen musste und er tat es dann und zog einen asiatischen Austauschschüler mit sich und dessen Brille, die (dank der Taschenlampe der Security sichtbar) direkt vor meine Füße fiel. Ich will sie gerade aufheben und merke, dass es eine scheiß Idee war, als direkt in dem Moment ein Crowdsurfer auf meinen Kopf "fiel". ._. Boah, der hätte mich fast umgerissen und mir war die nächsten vier Lieder zu schwindelig zum Bangen oder irgendwas. *seufz* Aber Ensiferum war so geil und eindeutig die beste Band an dem Abend.
Bodom kamen irgendwie gegen halb 11 auf die Bühne und haben gerockt! Ich meine, fuck, sie waren echt gut. Leider waren sie in der LMH während der Are You Dead Yet Tour, wesentlich besser. Zwar waren alle Nüchtern (und außer Janne der als einziger hartes Zeug trank) blieben sie mit außnahmen von ein Paar Bier bei Wasser, was die Qualität des Gigs schon steigerte. Aber wer frühere Touren erlebt hatte, kannte die Battles zwischen Janne und Allu, Jaskas Drum Solo und teilweise auch kleine Soli von Roupe sowie das ein oder andere geniale Cover (Ooops, I did it again oder Umbrella wären hier zu nennen) und jo, dass fehlte heute. Außerdem anscheinend jegliche Motivation von Janne (dem Keyboarder), der fast so motiviert wie Tarja auf der Bühne schien... Also gänzlich unbeteiligt ._.
Aber es war trotzdem verdammt geil. Die Lieder waren super ausgewählt und es war eine gute Balance zwischen alten und neuen 

Tja, sonst war mein Tag wenig aufregend. XD Der Englische Literatur Kurs, den ich gewählt habe, geht doch um Poetry. Darum wollte ich eigentlich rum kommen und naja, nun muss ich Gedichte analysieren und hab gestern schon beim ersten voll versagt. XD Naja, kann nur besser werden.

Sport Punkte für gestern schreib ich heute Abend hin. Muss vorher was fragen XD. 

Achja, nur das Gewicht heute morgen hat mich etwas traurig gemacht. Hätte eine größere Abnahme erwartet. Aber das liegt wahrscheinlich an dem vielen Wasser, dass ich nach dem Gig getrunken habe.
Und wir waren danach bei Mäcces, weil die anderen Hunger hatten und ich habe nichts gegessen! Sonst würde ich allein aus "Gewohnheit" mitbestellen. Aber ich blieb hart

12.4.11 09:12


Mhm, ein zu kurzer Sonntag und ein zu früh kommender Montag...

Okay, ich bin wahnsinnig müde und verpasse gerade meine erste Lateinstunde dieses Jahr. Okay, die Wiederholer dürfen die ersten vier Stunden fehlen, aber ich muss so ein doofen Anmeldezettel abgeben und das suckt gerade etwas. Außerdem wäre heute ein Lateintutorium, auf dass ich kein Bock habe, aber es wäre wohl besser, wenn ich dort hingehe ._. ARGH. Kein Plan. Es ist freiwillig und es stört sicherlich nicht, wenn ich später komme, weil gott, ich bin gerade so müde und... schlecht drauf. Dabei war ich um 11 Uhr im Bett und da geht normalerweise um 6 Uhr aufstehen locker und ih bin eigentlich auch ein Frühauffsteher, daher verstehe ich nicht ganz so meine schlechte Laune. Aber naja, wird sicherlich irgendwann heute weg gehen.

Wir waren gestern natürlich nicht im Museum ._. Hat mich etwas gewurmt, aber was soll's. Ich hab gestern eine Seite Praktikumsbericht geschrieben (was ich in den nächsten Tagen echt öfter machen muss ._., schließlich muss er am 2. Mai fertig sein), etwas Latein übersetzt und habe Sport gemacht. Naja, war nicht aufregend und ich habe leider zu viel gegessen.

Okay, heute dann das Bodom Konzert. Ich bin aufgeregt ^.^ Ich hab vorher noch ein Seminar und alles wird stressig und so. aber ich glaube, dass wird schön <3
Außerdem bin ich am Überlegen, ob ich morgen doch noch nach Köln fahre zum The 69 Eyes Konzert. Mhm, es ist verdammt teuer dafür, dass ich die anderen Bands überhaupt nicht sehen will und es ist in der Essigfabrik. Ich glaube, dass muss ich kurzfristig entscheiden... und schauen, ob purrr lust hat mit zukommen.

Naja, schreib wohl morgen früh erst wieder, weil ich nach dem Konzert wohl tot sein werde, wenn ich mich jetzt schon so müde und grumpelig fühle. Aber ich denk an euch

180 P.  (1 Std. BBP und Gewicht Übungen)

11.4.11 07:51


Beginn der Periode

Mhm, heute war ein entspannter Tag. Zwar war mir den ganzen Tag schlecht, bzw. immer nachdem ich getrunken oder gegessen habe, aber sonst verlief ncihts mehr negativ. Das heißt, ich hoffe, ich kann morgen ins Museum, wie ich es geplant habe. Aber mal schauen. Nicht zu früh freuen, wa

Tja, sonst habe ich viel Qualitytime mit meinem Schatz gehabt und einen Brief an einer Freundin beendet. Dazu haben wir über die Cocaine Cowboys eine Dokumentation geschaut. Die war cool. Wer Scarface und so mag, sollte die sich anschauen. Cocaine cowboys ist nämlich auch der Titel

Sonst mache ich bei der Sportchallenge von weibchen und mackenmädchen *mal auf meine links deut* mit, der heute begonnen hat. Sport war zwar für mich heute noch nicht angesagt, aber ich werde sicherlich den Rest der Zeit reinhauen!

Schlaft schön 

0

 

9.4.11 23:12


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de